Spieletipp fürs Auto

Kommando Pimperle - ein unterhaltsames Spiel, das nebenbei Reaktions- und Konzentrationsfähigkeit schult

Das wunderbare Reaktions- und ein Konzentrationsspiel Kommando „Pimperle“ ist ja ein echter Klassiker. Das kennen auch die Eltern noch gut. Normalerweise wird es an einem Tisch gespielt, sodass sich alle ansehen können. Aber zur Not - zum beispiel auf langen Autofahrten in den Urlaub - können die Oberschenkel ebenfalls als Trommelunterlage dienen, um von dort die Befehle des „Kommandanten“ auszuführen (oder nicht).

Kurz erklärt: Zunächst wird eine Person zum „Kommandant Pimperle“ ernannt. Die restlichen Mitspieler müssen nun versuchen, alle Befehle vom Pimperle auszuführen, sofern er diese "korrekt" einleitet.

Ein paar Beispiele für Kommandos und Aktionen:

  • Kommando Pimperle: Daumen hochstrecken.
  • Kommando Flach: die Hände werden flach auf die Oberschenkel gelegt.
  • Kommando Hoch: die Arme nach oben strecken.
  • Kommando Faust: die Hände zu Fäusten ballen und auf die Knie legen.
  • Kommando Turm: Krallenartig die Hände an den Kopf legen, als ob man sich kraulen möchte.

Es können natürlich nach Belieben Bewegungen abgewandelt oder noch weitere Aufgaben erfunden und zum Spiel hinzugefügt werden. Das Spiel wird dementsprechend schwieriger für die Teilnehmer.

So geht’s: Alle Spieler trommeln gemeinsam mit den Fingern z.B. auf die Oberschenkel oder ans Autofenster (sofern der Fahrer kein Veto einlegt!). Der Spielleiter gibt - mal schnell, mal langsam - , die Befehle. Aber Achtung: Nur wenn der Befehl mit "Kommando ..." beginnt, dürfen die Spieler diesen auch auszuführen. Alle anderen Befehle sind zu ignorieren; bei "Flach" darf man sich also nicht bewegen, nur bei "Kommando: Flach". Der Spielleiter kann die Aktion natürlich mmer durchführen oder antäuschen, um die anderen Spieler zu verwirren. Das Spiel erfordert also zum einen die Konzentration auf das Wort „Kommando“ und zum anderen Reaktionsschnelligkeit, um dann ggf. das Kommando auch schnell (und richtig) auszuführen.

Viel Spaß beim Spielen!
 

Mehr Tipps für Eltern gibt es hier: https://www.fit-4-future.de/de/fit4future/eltern

Spannende Übungen, die Kids gern machen, sind auf unser Kinder-Seite zu finden: https://www.fit-4-future.de/de/fit4future/kids

Und für unsere Lehkräfte haben wir ebenfalls einige Inspirationen zusammengestellt: https://www.fit-4-future.de/de/fit4future/lehrkraefte

Teilen Sie diese Seite mit Freunden:



zurück zur Übersicht