Spieltonnenübergabe Osnabrück

In große Kinderaugen und begeisterte Gesichter auch bei den Erwachsenen konnte Spitzensportler Andreas Toba bei seinem heutigen Besuch an der Overbergschule in Osnabrück blicken. Natürlich waren alle beeindruckt, denn so ein Olympiateilnehmer kommt ja nicht alle Tage zu Besuch. Zumal Toba vielen vor allem auch als "Hero de Janeiro" in Erinnerung ist - als er bei Olympia trotz schwerer Verletzung weiterturnte und seinem Team damit wichtige Punkte für den Einzug ins Finale sicherte. Als neuer fit4future-Botschafter möchte er die Grundschülern in Niedersachsen zu Spaß am Sport und zu einem gesunden Lebensstil motivieren.

Teilen Sie diese Seite mit Freunden: